Historische Kurzgeschichten

Hier findet ihr Kurzgeschichten mit historischem Hintergrund. Eine Auswahl von interessanten und nahezu unglaublichen wahren Geschichten mit wahrem. Alle Kurzgeschichten haben einen historischen Hintergrund. Sie sind entstanden nach intensiven Recherchen der historischen Begebenheiten. Dennoch sei vorausgeschickt, dass es sich um literarische Geschichten, also um Fiktion vor einem wahren Geschichts-Hintergrund handelt.

Die Schriftstellerin und der sture Zimmerer

Nach dem Ende des Krieges versucht die berühmte Schriftstellerin Luise Rinser einen einfachen Zimmermann zu überreden, die Nazitäter zu denunzieren.

Diese historische Kurzgeschichte über eine Begegnung meines Großvaters mit der Schriftstellerin Luise Rinser kurz nach Ende des z weiten Weltkriegs findet Ihr hier: https://www.chiemgauseiten.de/kurzgeschichten/die-schriftstellerin-und-der-sture-zimmerer/

Exodus - Das Kriegsende in Kirchanschöring

Die letzten Kriegstage und das Ende des Zweiten Weltkriegs in Kirchanschöring. Eine anhand der historischen Begebenheiten recherchierte Geschichte.

Den Text über das Kriegsende in Kirchanschöring könnt ihr hier nachlesen: https://www.chiemgauseiten.de/kurzgeschichten/exodus/

Pater Bernhard Walcher vom Wonneberg

Kurzgeschichte Bernhard Walcher Wonneberg

Der spätere Prior des Kloster Scheyern, Pater Bernhard Walcher, wurde als armer Handwerkersohn Matthias am Wonneberg geboren. Die bayerische Heldenreise, inspiriert nach wahren Begebenheiten, findet ihr hier: https://www.chiemgauseiten.de/kurzgeschichten/der-matthias-vom-wonneberg/


Die Bücher vom Autor Bernhard Straßer

Die Bücher von Bernhard Straßer gibt es auf Amazon.de oder hier:


Weihnachten 1940

Mein Großvater wurde 1940 im besetzten Frankreich ausgerechnet am Heilig Abend wegen Wehrkraftzersetzung denunziert. Eine wahre Geschichte über ein Weihnachtsfest, das eine Familie für immer veränderte. Hier klicken.

Das faszinierende Leben der Maria Bruckmüller

Maria Bruckmüller Heimatgeschichte

Maria Bruckmüllers Leben wurde durch zwei Zufälle historisch interessant: Sie überlebte das Fährunglück 1860 am Waginger See und machte die Bekanntschaft mit dem Erbauer des Schloss Herrenchiemsee, Franz von Brandl. Das faszinierende Leben der Maria Bruckmüller: Hier klicken

Jannek aus Warschau

Kurzgeschichte über Jannek, einen KZ Häftling, der den Todesmarsch 1945 vom KZ Flossenbürg überlebt hatte. Historische Geschichte nach wahrer Begebenheit. Zur Geschichte

Alle Texte zum Thema Heimatkunde:

Heimatgeschichte historischer Chiemgau

Alle Geschichten und Recherchen über die Heimatgeschichte des Chiemgau und Rupertiwinkel findet Ihr übersichtlich auf dieser Seite zusammengestellt.