Aktuelles in den Chiemgauseiten:

Diese im Stil eines Stream of Consciousness geschriebene Popliteratur-Erzählung entstand als Sound-Probe eines möglichen neuen Romans. Es sollte um einen ziemlich durchgeknallten jungen Künstler gehen. Aus dem Roman wurde nichts, die Geschichte vom irrwitzig-verrückten Schluckauf ist geblieben. Zur Geschichte

Zuletzt im Elterntagebuch /Alltag in Weissblau:

Kleine Schlawi(e)ner

Zu den bayerischen Lieblingskulinaritäten gehört neben Weißwurst und Leberkässemmel auch das Wiener Würstel. Wobei das, man hört es ja schon am Namen, eigentlich eher dem Nachbarland zuzuordnen ist. Dort nennt man die Traditionswurst wiederum Frankfurter, was wiederum auf hessische Wurzeln hinweist. Wem gehört sie denn nun, die Wiener Wurst? 

mehr lesen 0 Kommentare

Nachlese zur letzten Lesung + Fotos

Am Samstag, 19. November 2022 lasen der Regensburger Autor Fabian Bader und Bernhard Straßer aus Traunstein im O.R.T. Traunstein. Motto der Lesung, die unter der Schirmherrschaft vom VS München-Oberbayern und der Lesereihe Demokratie stattfand, war "Literatur kann auch cool".  Moderiert wurde der Abend von Ralf Enzensberger. Zum Bericht

Coming soon:

Seit Sommer benimmt sich der 17-jährige Falko sonderbar. Er spricht und kleidet sich wie der Wiener Popstar. 

Sein bester Freund Wolfgang wird wohl auch im zweiten Anlauf das Abi nicht schaffen. Als Falko von Sanitätern aus der Schule getragen wird, ahnt Wolfgang, dass nicht er es ist, der vor einem wirklich großen Problem steht: Falko hat einen Gehirntumor. Für beide beginnt das größte Jahr ihres Lebens.  Zum Buch

Meine neueste Kurzgeschichte

Eine moderne Variante des Märchens "Der Fischer und seine Frau" der Gebrüder Grimm. Herr Fischer, ein einfacher Beamter, wird von seiner Frau angetrieben, immer waghalsiger auf dem Immobilienmarkt zu investieren. Zur Geschichte

Ausflugstipp: Kapelle Froschham

Die Kapelle Froschham ist eine recht unbekannte Sehenswürdigkeit mitten im Wald bei Otting mit einer interessanten Geschichte. Weiterlesen

Wanderung zum Zauberwald

Die Wanderung durch den Zauberwald bei Ramsau zum Hintersee ist ein nahezu perfekter Familienausflug für Eltern und Kinder. Warum? Die Wanderung ist nicht weit, aber variierbar, sie verläuft durch einen magischen Wald, entlang Schluchten, über Brücken zu einem See. Er ist mit dem Kinderwagen begehbar und ein großes Erlebnis für Erwachsene und Kinder. Allerdings: Ihr werdet nicht die Einzigen sein, die dies wissen. Man ist also nicht allein auf dieser wundervoll magischen Wanderung! Zur Wanderung

Der "Finsterwald" im Podcast von "Das Geister-Café"

Die Kurzgeschichte "Im Finsterwald" wurde für den Podcast "Das Geister-Café" eingelesen. Ihr könnt die Folge auf Spotify anhören oder hier: https://dasgeistercafe.letscast.fm/episode/das-geister-cafe-spooktober-tag-11-der-finsterwald

Lesung von Achim Bogdahn in Bergen

Wie ich Achim Sechzig Bogdahn auf seiner Lesung im Museum Bergen nicht interviewte und warum ich vier Tage lang nichts anderes hörte als das Hörbuch zu “Unter den Wolken”

Der LadenBergen, das ist eine große Liebe. Nicht nur für mich - alle meine Romane habe ich bisher dort ein erstes Mal vorgestellt - sondern auch für Achim Bogdahn. Weiterlesen

So war unser Urlaub in Lefkada/Griechenland

Einen kleinen Traumurlaub hat unsere Familie dieses Jahr in Griechenland, in Lefkada verbracht. Auf der wunderschönen Insel im Ionischen Meer haben wir von unserer Unterkunft in Nidri mit den Kindern spannende Ausflüge gemacht und die Kinder hatten viel Spaß und wir Eltern genügend Erholung am Meer! Zum Urlaubsbericht

Die besten Kurzgeschichten in einem Buch:

Die Kurzgeschichten von Bernhard Straßer gehören zu den meistgelesenen im deutschen Internet. Die dunkle Hitler-Parabel "Die Ameisen" gehört ebenso zum Repertoire zahlloser Schulen wie die titelgebende Corona-Kurzgeschichte "Als es begann". Hier sind die am häufigsten geklickten und von den Schülern und Lehrkräften am liebsten gelesenen Kurzgeschichten ein erstes Mal in einem Buch zusammengestellt. Mehr über das Buch

Das Buch könnt ihr hier bestellen: Zum Buch


In diesen Chiemgau-Seiten wird am liebsten geblättert:

Die ChiemgauSeiten durchsuchen:



Was? Kein Buch gekauft?

Du hast Dich durch die gesamten Chiemgauseiten gescrollt und keines der absolut lesenswerten Bücher hier gekauft?

War nix Gescheites dabei? Schreib mir doch einfach! strasserbp@gmail.com oder hole es nach: Zum Büchershop