Aktuelles in den Chiemgauseiten:

Fotos vom Bayernliga-Spiel SV Kirchanschöring - 1860 Rosenheim

Das Bayernliga-Derby zwischen dem SV Kirchanschöring und 1860 Rosenheim gewannen die Anschöringer 1:0. Die besten Fotos könnt ihr hier anschauen!

Zuletzt im Elterntagebuch /Alltag in Weissblau:

Wird das Gas im Winter reichen?

Das Gas ist ja in aller Munde. Obwohl es ja an sich nicht besonders gesund ist. Auch für die Umwelt. Die Politiker überbieten sich mit  Vorschlägen, wie wir schon jetzt Gas sparen können. Damit es irgendwie über den Winter reicht: Wir sollen weniger heizen und kalt duschen. Gut, das tun wir in diesem Sommer ja sowieso schon freiwillig. Aber dabei wird es nicht bleiben. Ein Thema, das seit Wochen in weiß-blauen Vorgärten köchelt, hat es seltsamerweise noch gar nicht groß in die Presse geschafft. Also übernehme ich hiermit diesen Part. Die Frage, die wir uns in Bayern insgeheim alle stellen, ist nämlich diese: 

Ist das Wintergrillen gesichert???

mehr lesen 0 Kommentare

Warum ich schreibe

Kurzgeschichten über den Tod zu schreiben, gehört zur mit zur schwierigsten Gattung der Literatur. Gleichzeitig kann es tröstend sein, traurige Geschichten über das Sterben und den Tod aufzuschreiben. Sie sind eines meiner großen Themen geworden. 

 Zu den Geschichten über den Tod

Kurzgeschichte der Woche

Wie immer, wenn mich in einem aufwühlenden Jahr der Tod besuchte, geschahen auch wundervolle, traumartige Ereignisse. Unter dem Eindruck der Geschehnisse, als ich mehrmals vor Abgründen stand, schrieb ich einige der intensivsten Erzählungen und Kurzgeschichten, geprägt von Existenzangst und bedingungsloser Lebenslust. Dies ist davon. Zur Kurzgeschichte

Bericht über die letzte Lesung

Wie werden Leser künftig Bücher lesen und mit Autoren interagieren? Die Zukunft des Buches war Thema einer Podiumsdiskussion in der Sendlinger Kulturschmiede, organisiert von der Regionalgruppe München-Oberbayern des Schriftstellerverbandes VS Bayern.

An der Diskussion nahmen Christoph Fromm, Michael Kleinherne und Bernhard Straßer teil, sowie Monika Pfundmeier, die zugleich als Moderatorin durch den Abend führte. Zum Bericht

Kurzgeschichten Online veröffentlichen
Kurzgeschichten Online veröffentlichen

 

Die Vorteile einer Online-Veröffentlichung von Kurzgeschichten für Leser und Autoren. Hier berichte ich euch über meine Erfahrungen und wie ich es geschafft habe, ein Top 5 - Kurzgeschichten-Portal zu erstellen. Hier klicken.

Neues Buch:

Die Kurzgeschichten von Bernhard Straßer gehören zu den meistgelesenen im deutschen Internet. Die dunkle Hitler-Parabel "Die Ameisen" gehört ebenso zum Repertoire zahlloser Schulen wie die titelgebende Corona-Kurzgeschichte "Als es begann". Hier sind die am häufigsten geklickten und von den Schülern und Lehrkräften am liebsten gelesenen Kurzgeschichten ein erstes Mal in einem Buch zusammengestellt. Mehr über das Buch

Das Buch könnt ihr hier bestellen: Zum Buch

Historischer Chiemgau:

Kathi Kobus aus Traunstein

„Es gibt auf dem ganzen Globus nur eine Kathi Kobus“, dichtete Joachim Ringelnatz über die Wirtin der Münchner Künstlerkneipe „Simplicissimus“. Kathi Kobus führte die schon damals legendäre Künstlerkneipe, bis heute schlicht „Alter Simpl“ genannt und scharte die komplette Münchener Kulturszene von Frank Wedekind, Ludwig Thomas bis hin zum jungen Thomas Mann um sich. Die krachern bajuwarische Wirtin trug dabei stets ein Chiemgauer Dirndl. Denn Kathi Kobus kam ursprünglich aus Traunstein. Weiterlesen


In diesen Chiemgau-Seiten wird am liebsten geblättert:

Die ChiemgauSeiten durchsuchen:



Was? Kein Buch gekauft?

Du hast Dich durch die gesamten Chiemgauseiten gescrollt und keines der absolut lesenswerten Bücher hier gekauft?

War nix Gescheites dabei? Schreib mir doch einfach! strasserbp@gmail.com oder hole es nach: Zum Büchershop